pr_niemalsschlafen_1.jpg pr_niemalsschlafen_2.jpg pr_niemalsschlafen_hof.jpg

Bach & Banlaky

Zwei Konzerte im grossen Saal des Ragnarhofes und in der Mariahilfer Kirche in Zusammenarbeit mit tonWerk und SOHO in Ottakring
Samstag, 4. Juni 2005. 21.00 Ragnarhof
Freitag, 10. Juni 2005. 21.00 Mariahilfer Kirche

Akos Banlaky
Sonata da camera No. 5 (UA) für Oboe, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass

Johann Sebastian Bach
Kantate "Mein Herze schwimmt im Blut" BWV 199
Kantate "Weichet nur betrübte Schatten" BWV 202

Mit einer Performance von Kristine Tornquist, Irene Kainz und Donald Padel
und freundlicher Unterstützung der Bezirksvorstehung Ottakring

Sopran. Vesna Hassler
Oboe. Jakob Starzinger
Violine 1. Diana Kiendl
Violine 2. Graziella Tellian
Viola. Martina Reiter
Violoncello. Birgit Lodes
Kontrabaß. Rudolf Görnet
Cembalo. Jury Everhartz
Leitung. Akos Banlaky