Bader, Erwin Balas, Bernhard Banlaky, Akos Bardel, Armin Barta, Erwin Bauer, Hanna Viktoria Bauer, Wolfgang Baumer, Elisabeth Belakowitsch, Erwin Bennent, Anne Bergmann, Rupert Bernhart, Toni Bisovsky, Herbert Blake, Claire Blimlinger, Eva Blochberger, Lutz Blumenschein, Isabel Bock, Michael Böhm, Birgit Bomze, Immanuel Bönsch, Annemarie Braun, Barbara Braun, Ulu Braun, Ursula Breisach, Maud Brenneis, Bettina Brodacz, Anna Bruckmeier, Stephan Bruckschwaiger, Karl Brunner, Reinhold

Akos Banlaky

Banlaky, Akos

Komponist.

Geboren: 1966.
Lebt mit Vesna Hassler in Wien.

Werke:

Oper:
Schock - Kurzoper / 2004 Innsbruck, Wien
Under Milk Wood - Oper in einem Akt / 2006 Innsbruck, Tiroler Landestheater
Prinz, Held und Füchsin – Oper in zwei Akten
Der Stern des Wallenstein - Kurzoper
Cyrano - Oper in drei Akten

Werke mit Orchester:
Stabat Mater - f. Soli, Chor und Orchester (Abeitsstipendium des Bundeskanzleramtes 2003)
Credo - f. Soli, Chor und Orchester (2006, Kirche St.Augustin , Wien)
Divertimento Nr.1.
Divertimento Nr 2. (14. Juni 1998 Grosser Sendesaal)
Phantasie f. Klavier und Orchester (Theodor-Körner-Förderungspreis 2001)
Valse "la bizarre" (24. Okt. 2000 Theresiensaal Mödling)
Schock – für Orchester

Kammerwerke:
Tarantella - f. Cello Solo /Aufführungen in Ungarn, England, Frankreich (Radio France, März 1994), Wien (Porträtkonzert Alte Schmiede 1996)/
Trio f. Klarinette, Fagott und Klavier
Trio f. Violine, Cello und Klavier / Wien, Alte Schmiede 1996/
Sonate f. Cello und Klavier / 11. Nov. 1995, Wien/
La follia - f. Violine und Klavier /29. Nov. 1995 Prag, 1996 Wien/
I giardini - 5 sonate da camera
Nr.1 f. Cello und Kontrabaß /5.Dez. 1995 Wien, Salvatorsaal/
Nr.2 f. Trompete, Posaune, Klavier, Schlagzeug und Kontrabaß /1996 Alte Schmiede/
Nr. 3 f. 2 Klaviere
Nr. 4 f. Violine und Klavier /Auftragswerk Wiener Festwochen, 12. Mai 1997, Wiener Festwochen/ Nr. 5 f. Streich4, Oboe, Basso continuo / 2005 Mai, Wien/
Streichquintett
Sonate f. Violine und Klavier
Quartett f. Violine, Klarinette, Cello und Klavier /3. Nov. 2ooo Wien, Porträtkonzert/
Les Nymphes - f. 12 Celli /CD-Aufnahme/
Abschiedswalzer - f. Klarinette, Cello und Klavier / 3. Nov. 2000, Wien/
Klavierquintett (2005 Herbst Wien) Streichquartett ( „Schock“)
Moment musicaux – 5 Klavierstücke

Lieder:
Das Sonettenbuch - 28 Lieder nach Gedichten von Petrarca, Michelangelo, Rilke, du Nerval, Verlaine, Baudelaire Das 2. Sonettenbuch - 28 Lieder nach eigenen Texten
5 Goethe-Lieder /Eisenstadt 1996/
5 Rilke-Lieder /1994 Radio France/
5 songs nach e. e. cummings /3. Nov.2000 Wien/
4 Lieder nach J. Weinheber /10. Dez. 2002 Wien/ 4 Lieder (Petrarca usw.)
La vuci - nach Giovanni Meli f. Chor und 2 Klaviere / 19. Apr. 2002, Mödling/

Liedphantasien:
Nr.1 nach Gedichten von Mara Zampieri f. Sopran, Cello und Klavier
Nr.2. nach Gedichten von Petrarca f. Bariton, Violine, Cello und Klavier
Nr.3. nach Gedichten von A.A. von Haugwitz und G.R. Weckherlin f. Sopran, Flöte und Klavier
Nr. 4 (Engellieder) nach Gedichten von R. M. Rilke f. Mezzosopran, Violine, Cello und Klavier

Transsylvanian Swing
O crux
Salve Regina
Kyrie und Agnus
Benedictus
Carolan`s Cup
Glück auf! - f. Flöte, Klarinette und Fagott
Lieder für versch. Besetzungen

Akos Banlaky