Kein Erbarmen! - 5. Die Kranken

Krank werden wir alle. Früher oder später. Und später wahrscheinlich auch für längere Zeit. Mit viel mehr Besuch, als wir ihn jetzt unseren Kranken abstatten können, dürfen wir aber in Zukunft kaum rechnen. Eher mit weniger. Keine Zeit.
Wir arbeiten zu viel. Zu lange. Und immer mehr. Warum eigentlich? Was ist mit den enormen Effizienzgewinnen durch den technischen Fortschrit ? Wo bleibt eigentlich all die gewonnene Zeit und die gesparte Energie? Wollen wir mehr Zeugs oder mehr Zeit? Zum Beispiel für Krankenbesuche.

Film: Anna Nedeljković / Hanna Hartmann, The Happiness Machine | Happiness Machine - Klangforum Wien
Georg Kreisler: Wenn alle das täten

17. Oktober 2020 19:00 Uhr - Keine Zeit?
Claudia Sorger (angefragt) im Gespräch

18. Oktober 2020 19:00 Uhr - Weniger Arbeit, mehr Geld. Ein Rechenexempel.
Rolf Gleißner (angefragt) im Gespräch mit Carina Altreiter (angefragt)

19. Oktoberr 2020 19:00 Uhr - Wieviel Arbeit ist gesund?
Michael Kundi (angefragt) im Gespräch

20. Oktober 2020 19:00 Uhr - Weniger produzieren, mehr haben.
Christian Felber (angefragt) im Gespräch

17. / 18. / 19. / 20. Oktober 2020  20.30 Uhr - UA Kammeroper Amerika oder die Infektion