Mekontchou, Jules Lazare Menke, Caroline Mertin, Barbara Michailova, Ekaterina Miesenberger, Markus Mijatovic, Maja Mikes, Magdalene Milenkov, Apostol Moises, David Montjoye, Irène Moosmann, Stephan Mosich, Cai Mößmer, Marc Mukasheva, Bota Müller, Leila Musil, Bartolo Nagele, Peter Narnhofer, Gregor Natmeßnig, Anita Neubauer, Mathilde W. Neugebauer, Herwig Neumann, Esther Neuwirth, Michael Nicoletti, Doris Niklas, Hermann Novacko, Robert Nowak, Selina Nowak-Dannoritzer, Ines Oberthür, Heidemaria Oettle, Barbara

Barbara Mertin

Mertin, Barbara

Nationalparkrangerin.

Donau-Auen Rangerin der ersten Stunde und Biberexpertin, bekannt unter dem Spitznamen Biber-Bärbl. Als Teenager 1984 durch die Hainburger Au-Besetzung geprägt und seitdem mit den Donau-Auen östlich von Wien untrennbar verbunden, leitete sie bereits 1991 ihre erste Führung auf dem Gebiet des heutigen Nationalparks Donau-Auen. Mehr als 20 Jahre später sagt sie dankbar, dass sie ihr Hobby zum Beruf machen konnte. 
Darüber hinaus arbeitet Barbara Mertin freiberuflich als Naturführerin, Trainerin & Referentin und organisiert Nationalpark-Studienreisen für Schutzgebietsmanager aus dem Ausland. Ihr neuestes Steckenpferd ist die Betreuung des Fahrenden Au-Theaters, womit sie den Nationalpark Donau-Auen nun auch direkt zu den Besuchern bringen kann.

Barbara Mertin