Brunner, Reinhold Brunnhuber, Rudolf Bukareva, Boriana Bulut, Özlem Bürcher, Eleonore Buresch, Wolfgang Burghofer, Gudrun Burgstaller, Hannes Burkert, Cornelius Busch, Holger Busch, Theresa Calanducci, Max Calella, Michele Castell, Dominik Cede, Michael Chamandy, Dan Chamandy, Jennifer Chamier, Daniel Chytil, Cathrin Clark, Arcola Claypool, Samantha Clemencic, René Confurius, Lucas Cortese, Roberta Cotten, Ann Csabai, Laszlo Dauer, Barbara Emilia David, Christine David, Ursula Dénes-Worowski, Marcell

Boriana Bukareva

Bukareva, Boriana

Fagottistin.

Boriana Bukareva, geboren in Bulgarien, begann Ihre Studien an der staatlichen Musikakademie in Sofia. Sie wechselte nach Wien und schloss ihr Studium im Konzertfach Fagott bei Prof. Michael Werba mit Auszeichnung, sowie Instrumental- und Gesangspädagogik am Konservatorium der Stadt Wien ab.

Derzeit ist sie als Fagottlehrerin an den Musikschulen Tulln a.d. Donau und "W. Lehner" Musikschule Hollabrunn beschäftigt. Sie spielt in verschiedenen Wiener Orchestern wie z.B. den Vereinigten Bühnen Wien, der Wiener Staatsoper, den Wiener Philharmonikern, dem RSO Wien, der Volksoper und den NÖ Tonkünstlern.

Boriana Bukareva