Guschelbauer, Markus Gustorff, Isabelle Haber, Claudia Habermann, Ingrid Habjan, Nikolaus Hackl, Werner Hadwiger, Barbara Haemmerle, Valentin A. Hafner, Gerhard Hah, Tony Hahn, Robert Haid, Matthias Haider, Hannes Hämmerle, Manuela Hampl, Andrea Handler, Gilbert Haneder-Kulterer, Maria Harm, André Harnoncourt, Philipp Harrer, Gudrun Haselberger, Ingrid Haselböck, Lukas Hassler, Vesna Hattinger, Wolfgang Hattler, Tamara Hauf, Anna Clare Heegmann, Gebhard Heidrich, Werner Heilbron, Jonathan Heindl, Christian

Claudia Haber

Haber, Claudia

Sopranistin und Dramaturgin.

Claudia Haber absolvierte ihre Gesangsausbildung an der Universität der Künste Berlin und erhielt u.a. in Meisterkursen bei Kurt Equiluz und Hilde Zadek weitere Impulse.
Die diplomierte Gesangspädagogin hat sich neben ihrer universitären Ausbildung methodisch bei Markus Haas, dem Begründer des Canto Funzionale, fortgebildet. Auch Elemente aus Feldenkrais und Alexandertechnik fließen in ihren Unterricht ein.
Claudia Haber besitzt langjährige Unterrichtserfahrung mit SchülerInnen unterschiedlichster Entwicklungsstufen. Als Musikschullehrerin, Referentin bei Singwochen, als Stimmbildnerin für Kinderchöre oder als Pädagogin an der Kinder-Opernschule der Wiener Staatsoper, wo sie auch als Solistin wirkte, hat sie zudem umfangreiches Spezialwissen im Bereich Kinder- und Jugendstimmbildung erworben. Künstlerisch pflegt Claudia Haber eine intensive Operntätigkeit. Darüber hinaus ist sie sowohl im Lied- und Oratorienfach als auch im Bereich zeitgenössische Musik aktiv. Sie ist Mitbegründerin des ensemble mosaik.
Foto: Luzie Haber

Claudia Haber