Gimaletdinov, Nikolay Gindlhumer, Friedrich Glattauer, Daniel Gnigler, Jakob Görnet, Rudolf Gottwald, Stefan Gracova, Lubica Gradwohl, Brigitte Graf, Barbara Graf, Katja Gramer, Armin Gräser, Katharina Greenaway, Robin Greiman, Jeffrey Gross, Igor Gruber, Gerhard Grün, Gerald Gryllus, Samu Guberov, Ivaylo Guschelbauer, Markus Gustorff, Isabelle Haber, Claudia Habermann, Ingrid Habjan, Nikolaus Hackl, Werner Hadwiger, Barbara Hafner, Gerhard Haid, Matthias Haider, Hannes Hämmerle, Manuela

Daniel Glattauer

Glattauer, Daniel

Autor und Librettist.

Daniel Glattauer wurde 1960 in Wien geboren, Studium der Pädagogik und der Kunstgeschichte, 1985 Abschluß. Ist seit 1985 als Journalist und Autor tätig und arbeitete seit 1989 für die Tageszeitung "Der Standard" (Gerichtsreportagen, Feuilletons, Kolumnen).

Werke

* Bekennen Sie sich schuldig? Geschichten aus dem grauen Haus. Wien: Döcker, 1998.
* Theo und der Rest der Welt 1997
* Kennen Sie Weihnachten? 1997
* Bekennen Sie sich schuldig? Geschichten aus dem grauen Haus 1998
* Der Weihnachtshund 2000
* Die Ameisenzählung. Kommentare zum Alltag 2001
* Darum. 2003
* Die Vögel brüllen 2004
* Gut gegen Nordwind 2006
* Falsch verbunden 2007
* Rainer Maria sucht das Paradies 2008
* Alle sieben Wellen 2009
* Schauma mal. Kolumnen aus dem Alltag 2009
* Der Karpfenstreit. Die schönsten Weihnachtskrisen 2010
* Theo. Antworten aus dem Kinderzimmer 2010

Daniel Glattauer