Slepicka, Renate Sofka, Hansjörg Solowjow, Dimitrij Soulès, Sébastien Spaemann, Susanna Spalt, Veronika Spanos, Nicholas Spiess, Roman Springer, Ute Spuller, Wilhelm Starzinger, Jakob Stefan, Stephan Steger, Roman Steker, Georg Stemberger, Veronika Stempkowski, Thomas Stift, Linda Stopa, Grzegorz Strahlegger, Günther Strehlau, Bärbel Strnad, Petr Strobl, Bruno Strouhal, Ernst Stump, Petra Sushon, Anna Svetlicic, Karlo Swardt, Amora de Sweeney, John Szederkenyi, Julia Szederkenyi, Katrina

Dimitrij Solowjow

Solowjow, Dimitrij

Maler und Bassbariton.

Geboren in Riga (Lettland). Akademische Ausbildung als Maler und Musiker. Lettische Musikakademie, Abschluss mit Auszeichnung. Solist an der Lettischen Staatsoper, zahlreiche Hauptrollen, u.a. Germont in La Traviata von Giuseppe Verdi, Eugen Onegin in der gleichnamigen Oper von Peter Tschaikowsky und König in der "Klugen" von Carl Orff. Gewinner mehrerer internationaler Wettbewerbe (darunter der „Michael-Glinka-Wettbewerb", bedeutendster Gesangswettbewerb in der Sowjetunion). Meisterkurs bei Gino Bechi (Italien). Wohnt seit 1992 in Wien. Engagements am Wiener Operntheater, Ödipus in der Uraufführung der gleichnamigen Oper von Georg Enescu. Wiener Kammeroper, Miracle, Lindorf, Copelius und Dapertutto in Offenbachs "Les Contes d'Hoffmann", Masetto in Mozarts "Don Giovanni".  Tourneen durch ganz Europa bis nach Asien und Südamerika. Weitere Opernrollen (u.a. Gremin, Alfio, Escamillo) und diverse Liederabende, vor allem mit Musik von Tschaikowsky, Rachmaninow, Schubert, Schumann, Mahler und Schostakowitsch.  In "Der Katzelmacher" von Kurt Schwertsik war er in der Rolle des Jorgos an der Neuen Oper Wien zu sehen. Mit dem sirene Operntheater war er 2009 als Rabbi Löw in den Opern "Nachts unter der steinernen Brücke", "Der entwendete Taler", "Der vergessene Alchimist", "Die Sarabande" und "Das verzehrte Lichtlein" zu sehen. 2011 Kaiser von China beim Festival "Alf laila wa laila". Gastierte 2011 mit dem Klangforum unter Emilio Pomárico im Theater an der Wien.

Dimirij Solowjow