Herget, Raoul Herrnböck, Julia Hesse, Elke Hiesböck, Barbara Hiller, Katrin Hiller-Bruckmann, Christiane Hilmar, Merike Hirschbichler, Patricia Hirschmann, Edwin Hjörleifsson, Sven Höchtel, Bernhard Hofbauer, Joe Hofer, Christoph Hoffmann, Max Hofinger, Alois Höfler, Julia Hollerwöger, Katharina Hooß, Kurt Georg Horvath, Martin Hötzenecker, Katharina Hoursiangou, Mathilde Hrazdera, Waltraut Hübl, Ulrike Hübner, Ursula Huppmann, Sebastian Ifkovits, Michaela Illich, Gerlinde Ivicevic, Mirela Iwase, Ryuta Jackel, Franz Rudolf

Elke Hesse

Hesse, Elke

Produzentin.

Elke Hesse, geboren 1964, ist echte Wienerin, hat ein Ballett- und Musikstudium absolviert und eine Musicalausbildung gemacht. Zunächst arbeitete sie als Schauspielerin, war für Gastspiele bei verschiedenen Tourneetheatern in Österreich unter Vertrag und spielte in mehreren Filmen mit. Sie begann auch als Produzentin und Regieassistentin zu arbeiten. Seit 2002 warsie als persönliche Referentin des künstlerischen Direktors Hans Gratzer am Theater in der Josefstadt und zuständig für Werbung, PR und Öffentlichkeitsarbeit.

2006 bis 2009 war sie künstlerische Direktorin der Bad Hersfelder Festspiele.