Köller, Katharina Költringer, Andrea König, Franz Kopacinski, Jacqueline Korak, Sonja Körber, Anita Kornaraki, Stamatia Korner, Marianne Koschier, Toni Kosz, Peter Koutnik, Paul Koutnik, Pia Kovacs, Aladin Kövesdi, Tibor Krah, Jörg Ulrich Kranebitter, Matthias Krappmann, Santo Pablo Krappmann, Till Jasper Kreiner, Michael Kremser, Elsa Kschwendt-Michel, Dieter Kubelka, Peter Küchl, Ulrich Kuderer, Bernhard Kuderna, Max Kugler, Florian Kühn, Patrick Maria Kukelka, Natalia Kumpl, Franz Kuscher, Markus

Franz König

König, Franz

Kontrabassist.

Der Kontrabassist Franz König wurde in Wien geboren. Sein Lehrer war Prof. Ludwig Streicher. Langjährige Mitwirkung im Orchester der Wr. Philharmoniker, Orchester der Nö.Tonkünstler, Wr. Kammerorchester, Solobassist im European Masters Orchester, Solobassist im Grazer Symphonischen Orchester, Straussfestival Orchester u.a. Weltweit Solistische Tätigkeiten sowie CD Aufnahmen mit verschiedenen Ensembles.

Franz König