Kranebitter, Matthias Krappmann, Santo Pablo Krappmann, Till Jasper Kreiner, Michael Kremser, Elsa Kschwendt-Michel, Dieter Kubelka, Peter Küchl, Ulrich Kuderer, Bernhard Kuderna, Max Kugler, Florian Kühn, Patrick Maria Kukelka, Natalia Kumpl, Franz Kuscher, Markus Kusztrich, Leon Kutil, John F. Lachmayer, Herbert Lackner-Gohari, Jaleh Lacroix, Sylvie Lambauer, Bernd Lamnek, Horst Landauer, Bernhard Landsgesell, Werner Lang, Bernhard Lang, Klaus Lang-Auinger, Claudia Lankes, Julius Larina, Elena Larl, Rupert

Till Jasper Krappmann

Krappmann, Till Jasper

Schauspieler und Bühnenaktivist.

Till Jasper Krappmann geb. 1990 in Kassel / Deutschland, wuchs in einem kleinen  Wander-Theaterzirkus, "Circo Soluna", der von seinen Eltern gegründet wurde auf. Schon in jungen Jahren beteiligte er sich aktiv in der Planung und Realisierung der Stücke und erwarb Kenntnisse in Bereichen wie Performance, Regie, Dramaturgie, Bühnenbild und Kostüm in ganz Europa. 2006 fing er eine Lehre als Metalltechniker - Schmiedetechnik an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Österreich an. Parallel machte er einen Universitätslehrgang für Huf- und Klauenbeschlag und studierte Physiotherapie und Akupunktur für Tiere an dem "ifT" ( Institut für Tierheilkunde ) in Viernheim, Deutschland. 2010 gründete er eine Firma und arbeitete als Selbstständiger im Bereich Huf- und Klauenbeschlag. 2014 fing er an Bühnenbild und Szenografie an der "Akademie der Bildenden Künste Wien" unter der Leitung von Anna Viebrock zu studieren. Seitdem er seine Leidenschaft zum Theater wieder fand hat er in zahlreichen Projekten mitgewirkt und eigene realisiert. Er hatte das Vergnügen mit Künstler*innen wie Anna Viebrock, William Kentridge, Jan Lauwers u.v.a. zu arbeiten.