Klimbacher, Georg Klingler, David Klinkhardt, Leif Klon, Benjamin-Lew Knafl, Arnulf Knapp, Radek Knaupp, Martin Koci, Julia Kohlhofer, Christian Köhlmeier, Michael Kohlweis, Martin Kohlweiss, Iris Kölbl, Clemens Köller, Katharina Költringer, Andrea König, Franz Kopacinski, Jacqueline Korak, Sonja Körber, Anita Kornaraki, Stamatia Korner, Marianne Kosz, Peter Koutnik, Paul Koutnik, Pia Kovacs, Aladin Kövesdi, Tibor Krah, Jörg Ulrich Kranebitter, Matthias Krappmann, Santo P. Kreiner, Michael

Leif Klinkhardt

Klinkhardt, Leif

Dirigent.

Der gebürtige Hannoveraner studierte nach dem Abitur an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover Dirigieren (bei Prof. Lutz Köhler) und Klavier (bei Prof. David Wilde). Von 1996-2001 Solorepetitor und Kapellmeister am Stadttheater Hildesheim, mit Beginn der Spielzeit 2001.02 wechselte er als 2. Kapellmeister, ab 2004.05 als 1. Kapellmeister ans Tiroler Landestheater. Zusammenarbeit mit vielen Orchestern und Ensembles (u.a. Rhein-Ruhr-Philharmonie, Loh-Orchester Sondershausen, Camerata Hannover, Orchester Göttinger Musikfreunde, Göttinger Ensemble für Alte Musik, Oratorienchor Hannover, sirene Operntheater). Daneben ist er auch ein gefragter Liedbegleiter und Kammermusikpartner. 2009/10 übernimmt er die musikalische Leitung von „Rigoletto“ am Tiroler Landestheater.

Leif Klinkhardt