Ebner, Hermann Edelmann, Nina Eder, Mario Claus Egg, Loys Eleta, Miki Elkin, Shauna Endelweber, Severin Erdem, Mirjam Ernstbrunner, Pia Eulenberger, Klaus Everhartz, Jury Everhartz, Yvonne Falkenstein, Gottfried Falkenstein, Johannes Falkner, Brigitta Fankhauser, Renate Fedotov, Alexej Feinig, Nikolaus Fejes, Agnes Felderer, Brigitte Fendel, Ulrike Fennes, Florian Ferk, Miha Ferrari, Fabricio Feuersänger, Paul Fian, Antonio Flemming, Andreas Flosdorf, Dietmar Flunger, Elisabeth Foinidis, Bojana

Mario Claus Eder

Eder, Mario Claus

Bariton.

Geboren 1966 in Villach, war Mitglied und Sopran-Solist der Wiener Sängerknaben, studierte von 1990-95 Gesangspädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Adelheid Hornich, ebendort 1996 das Kurzstudium "Lied und Oratorium" bei Norman Shetler, welches er 2000 abschloss. Weitere musikalische Impulse erhielt er von Wolfgang Holzmair.

Als Solist absolvierte er Auftritte im Radiokulturhaus Wien, bei den Tagen der Sakralmusik Wien, beim Festival „musica sacra“ in Lilienfeld und bei den Gottesdiensten im Rahmen des Carinthischen Sommers und der Augustinerkirche in Wien. Als Oratoriensolist sang er Rundfunkaufnahmen und Konzerte in Deutschland, Österreich, Tschechien, Spanien und Italien. Er ist Mitglied des Clemencic Consort und der Vienna Voice Artists und seit 1996 an der Beethoven-Musikschule Mödling Gesangslehrer und Stimmbildner.