Scheschareg, Steven Schiffer, Andreas Schindegger, Sebastian Schindel, Robert Schirmer, Oliver Schiske, Claudia Schmidinger, Marcus Schmidt, Mirjam Schmuckerschlag, Dagmar Schön, Thomas Schönmüller, Annette Schorsch, Gerda Schreiberhuber, Hapé Schrettle, Johannes Schubert, Georg Schuch, Barbara Schueler, Roland Schwahn, Mima Schwahn-Reichmann, Raja Schweitl, Katharina Schwendinger, Johannes Schwendinger, Michael Schwertsik, Kurt Schwetz, Matthias Schwin, Svetlana Seebacher, Walter Seefeld, Ingo Seisenbacher, Maria Shevchenko, Alexander Simon, Alexander

Sebastian Schindegger

Schindegger, Sebastian

Schauspieler.

Sebastian Schindegger ist 1976 in Wien geboren und aufgewachsen. Von 1997 bis 2000 studierte er Schauspiel am Franz-Schubert-Konservatorium. Er spielte 2000 mit dem sirene Operntheater im Künstlerhaustheater am Karlsplatz. Von 2001-04 war er am Thalia Theater in Halle an der Saale engagiert. In der Saison 2004/05 war er Gast beim Akko-Theater in Israel. Von 2005-09 war er im Ensemble des Schauspiels Frankfurt, wo er erstmals mit Tomas Schweigen zusammenarbeitete. Ab 2009 war er am Staatstheater Hannover engagiert. Wichtige Arbeitsbegegnungen verbanden ihn mit den Regisseuren Florian Fiedler, Simon Solberg, Tomas Schweigen, Armin Petras, Lars-Ole Walburg, Tom Kühnel, Thomas Dannemann. 2015 kehrte er nach 15 Jahren Abwesenheit in seine Heimatstadt zurück. Engagements dort unter anderem am Schauspielhaus.

Sebastian Schindegger