circus_20zersaegt_gr.jpg foto.bardel_ML13249-2.jpg foto.bardel_ML13175.jpg 14-gilga-friess13.jpg circus_herz.jpg der-automatische-teufel_2.jpg foto.bardel_ML13050.jpg nachts2_klebel-brunnhuber-strahlegger_foto-friess.jpg nachts6_leutgeb.jpg foto.thebert_0423.jpg sirene-hybris-bardel-22.jpg circus_lucieolga.jpg gaeste_c-lindworsky9951.jpg der-automatische-teufel_1.jpg kommissar_mutterundkind.jpg tuerkenkind_8997-c-friess.jpg sirene-nemesis-bardel-28b.jpg tuerkenkind_9203-c-friess.jpg chodor30-1--bardel.jpg 12-gilga-liakakis05.jpg nachts9_falkenstein_foto-friess.jpg chodor-3-1-bardel.jpg krokodil_geldregen2_gr.jpg kommissar_arzt_gr.jpg feist_moon.jpg foto.bardel_ML13326-2.jpg foto.bardel_ML13288.jpg operellen1_koepfe.jpg 03sirene-soma-bardel-04.jpg gilga-friess02b.jpg 15-gilga-friess14.jpg gaeste_c-lindworsky9943.jpg chodor-15-1-bardel.jpg nachts3_bergmann_foto-friess.jpg krokodil_schluss.jpg operellen2.jpg sirene-hybris-bardel-06.jpg sireneoperntheater_7950_c_friess.jpg gaeste_c-lindworsky9925.jpg gaeste_c-lindworsky9936c.jpg Gates_07__Andreas_Friess.jpg chodor-14-1-bardel.jpg foto.bardel_ML13234-3.jpg 08sirene-soma-bardel-10.jpg Gates_20__Andreas_Friess.jpg sirene-annefrank-14.jpg annefrank_vertraeumt.jpg sireneoperntheater_6611_c_friess.jpg circus_nackt.jpg 15-sisifos-saverschel09.jpg sireneoperntheater_7099_c_friess.jpg nachts4_froehlich_foto-friess3.jpg kommissar_ertappt.jpg foto.bardel_ML13151.jpg foto.thebert_0432.jpg 06-sisifos-saverschel03.jpg 01-sisifos-friess01.jpg sireneoperntheater_7886_c_friess.jpg hierlanda_intermezzo.jpg nachts1_beutel-leutgeb_foto-friess.jpg nachts2_strahlegger_foto-friess.jpg sireneoperntheater_6556_c_friess.jpg hierlanda_soldaten.jpg

Fördergeber

Fördergeber
Die Präsidentin des Nationalrates der Republk Österreich Barbara Prammer Die Präsidentin des Nationalrates der Republk Österreich Barbara Prammer
Der Nationalrat ist die Abgeordnetenkammer des österreichischen Bundesparlaments. Seit 30. Oktober 2006 ist Prammer erste Nationalratspräsidentin.
Nationalfonds der Republik Österreich für die Entschädigung von Opfern des Nationalsozialismus. Nationalfonds der Republik Österreich für die Entschädigung von Opfern des Nationalsozialismus.
Unbefristete Gestezahlung für Opfer des NS-Regimes in Österreich. Seit 1995 Leistungen an rund 30.000 AntragstellerInnen.
Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Wissenschaft und Forschung sind wesentliche Elemente gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Weiterentwicklung. Diese in der Öffentlichkeit positiv zu vermitteln ist Aufgabe des Ministeriums.
Bundeskanzleramt - Kunstsektion Bundeskanzleramt - Kunstsektion
Zentrale Aufgabe der Kunstsektion ist die Förderung des zeitgenössischen Kunstschaffens in Österreich und die Verstärkung der Präsenz österreichischer Künstlerinnen und Künstler im Ausland.
Bundesministerium für Kunst und Kultur Bundesministerium für Kunst und Kultur
Die Kunstsektion fördert das zeitgenössische Kunstschaffen in Österreich sowie die verstärkte Präsenz österreichischer Künstlerinnen und Künstler im Ausland.
Kulturamt der Stadt Wien (MA 7) Kulturamt der Stadt Wien (MA 7)
Die Kulturabteilung der Stadt Wien bietet optimale Rahmenbedingungen für die Kunstschaffenden der Stadt und für das Wiener Publikum und gewährleistet ein vielfältiges Angebot.
AKM AKM
AKM steht für die Gesellschaft, zu der sich die Autoren, Komponisten und Musikverleger vor mehr als 100 Jahren zusammengeschlossen haben. Größte Urheberrechtsgesellschaft in Österreich.
Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana
Die SKE vergeben Förderungen an Komponisten, die Urhebertantiemen über die austro mechana erhalten und an Organisationen, die aktuelles heimisches Musikschaffen präsentieren.
Wiener Volksbildungswerk Wiener Volksbildungswerk
Unterstützt Bildungs- und Kulturvereine in Wien. Qualität des Miteinanders, der Verständigung und der Teilhabe stehen gleichberechtigt im Kontext zu künstlerischer Qualität.
Wien Favoriten - Magistratisches Bezirksamt Wien Favoriten - Magistratisches Bezirksamt
Gefördert aus dem dezentralen Kulturbudget der Stadt Wien durch die Bezirksvertretung Favoriten, Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner.
Wien Meidling - Magistratisches Bezirksamt Wien Meidling - Magistratisches Bezirksamt
Gefördert aus dem dezentralen Kulturbudget der Stadt Wien durch die Bezirksvorstehung Meidling, Bezirksvorsteherin Gabriele Votava.
Wien Neubau - Magistratisches Bezirksamt Wien Neubau - Magistratisches Bezirksamt
Gefördert aus dem dezentralen Kulturbudget der Stadt Wien durch die Bezirksvorstehung Neubau, Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger.
Wien Penzing - Magistratisches Bezirksamt Wien Penzing - Magistratisches Bezirksamt
Gefördert aus dem dezentralen Kulturbudget der Stadt Wien durch die Bezirksvorstehung Penzing, Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner.
Wien Ottakring - Magistratisches Bezirksamt Wien Ottakring - Magistratisches Bezirksamt
Gefördert aus dem dezentralen Kulturbudget der Stadt Wien durch die Bezirksvorstehung Ottakring, Bezirksvorsteher Franz Prokop.
Kulturförderung Niederösterreich Kulturförderung Niederösterreich
Niederösterreich bietet eine vielfältige Kunst- und Kulturszene. Zu den kulturellen Aktivitäten des Landes Niederösterreich zählt die Pflege des kulturellen Erbes wie die Förderung der heimischen Kulturschaffenden.
Deutsche Botschaft Deutsche Botschaft
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien. Die Bundesrepublik Deutschland ist gemäß ihrer Verfassung eine Republik, die aus den 16 deutschen Ländern gebildet wird.
Minsterium für ein lebenswertes Österreich und Europäischer Landwirtschaftsfonds Minsterium für ein lebenswertes Österreich und Europäischer Landwirtschaftsfonds
Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und der Europäischen Union. Förderung der Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).
Österreichisches Kulturforum Kairo Österreichisches Kulturforum Kairo
Kunst und Kultur aus dem deutschsprachigen Raum wird in Ägypten unter anderem durch das Österreichische Kulturforum in der Hauptstadt Kairo repräsentiert.
Österreichisches Kulturforum Zagreb Österreichisches Kulturforum Zagreb
Das Österreichische Kulturforum in Zagreb blickt auf eine über 50 jährige Geschichte und Tradition zurück und ist damit eine der ältesten österreichischen Kultureinrichtungen im Ausland.
Projektsponsoren
Nationalpark Donau-Auen Nationalpark Donau-Auen
Der Nationalpark Donau-Auen liegt zwischen den europäischen Hauptstädten Wien und Bratislava und bewahrt auf mehr als 9.300 Hektar Fläche die letzte große Flussauen-Landschaft Mitteleuropas.
Carinthischer Sommer Carinthischer Sommer
Der Carinthische Sommer ist ein seit 1969 jährlich stattfindendes Musik- und Kulturfestival mit über 10.000 Besuchern in Ossiach, Villach und neuerdings auch anderen Orten in Kärnten.
Loftcity Loftcity
Die Sanierung und Wiederbelebung interessanter Industriearchitektur ist die Leidenschaft, die wir mit unseren zahlreichen Kunden teilen.
Universität Wien Universität Wien
Die Universität Wien feiert im Jahr 2015 ihr 650. Gründungsjubiläum. Ein Fokus auf die Relevanz von Forschung und Lehre für die Weiterentwicklung der Gesellschaft und die Bildung künftiger Generationen.
Galerie Mana Galerie Mana
Die Galerie Mana wurde 1983 von Florian Wagner als Veranstaltungsort für die Aktivitäten des Vereins zur Förderung zeitgenössisch künstlerischer Ausdrucksformen eröffnet.
Jesuiten Wien 1 Jesuiten Wien 1
Katholische Ordensgemeinschaft der Gesellschaft Jesu (Societas Jesu), die 1534 von einem Freundeskreis um Ignatius von Loyola gegründet wurde.
Palais Kabelwerk Palais Kabelwerk
Das PALAIS KABELWERK ist ein bevölkerungsnahes Kulturzentrum mit Mehrspartennutzung. Gruppen wird eine exemplarische Spielstätte geboten, die in der Stadt ihresgleichen sucht.
wien modern wien modern
Wien Modern ist das grösste österreichisches Festival für aktuelle Musik. 1988 von Claudio Abbado gegründet wird es jetzt von Matthias Losek geleitet.
World Music Days 2013 Vienna-Bratislava-Kosice World Music Days 2013 Vienna-Bratislava-Kosice
We are proud that the most important event in the realm of contemporary music will in the year 2013 originate from a shared effort and in the spirit of togetherness in the host countries.
Kooperationen
Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik
Die Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik ist Plattform für Komponisten, Musiker, Musikwissenschaftler, Kritiker und Musikfreunde.
Karajanzentrum Karajanzentrum
Das Karajan Institut wurde von Eliette von Karajan gestiftet mit dem Zweck, Herbert von Karajans musikalisches Vermächtnis fortzuführen.