Pobenberger, Franz Pockfuß, Robert Polzer, Stephan Popov, Ljubomir Posch, Harald Prammer, Alexandra Prawy, Marcel Preimesberger, Philipp Preinfalk, Gerald PRINZGAU/podgorschek Prischink, Robin Pröckl, Harald Purgina, Julia Puschnig, Katharina Raab, Lorenz Rácz, Antal Radanovics, Angela Radu, Adina Felicia Raffaseder, Hannes Rahmann, Maren Rahmann, Marlene Rainer, Bernhard Rakkola, Kari Ramharter, Lila Ramirez, Rafael Rath, Alice Ratschiller, Hosea Rauscher, Alexander Reichert, Julia Reichl, Stefanie

Stephan Polzer

Polzer, Stephan

Fotograf und Produzent.

Kulturmanager und Jurist. Fotografie als Autodidakt. Dabei wichtige Impulse durch Regina Anzenberger, Lukas Beck, Kristin Dittrich, Andrew Phelps, Klaus Pichler, Reiner Riedler, Peter Rigaud und Annet van der Voort.
Die Schwerpunkte liegen bei Reportagen im Bereich Kunst & Kultur, insbesondere im Umfeld Klassischer Musik und Bühne sowie Portraits. Zu den Auftraggebern zählen u.a. Wiener Musikverein, Jeunesse, Linn Records, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Oxford University.

Buch:
"Kreta 2" (Anzenberger Edition, 2016)
"India 9 11" (selfpublished, 2018)
Ausstellungen:
- "Kreta 2" - 4th Vienna PhotoBookFestival 2016, Brotfabrik Wien
- "Sonata Imago" - photo::vienna / Werkschau 2016, MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
- handWERK. Tradiertes Können in der digitalen Welt 2016/2017, MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
- "isaVisuell" - 28. isaFestival 2018, Schloss Reichenau

Stephan Polzer