Burkert, Cornelius Busch, Holger Busch, Theresa Calanducci, Max Calella, Michele Castell, Dominik Cede, Michael Chamandy, Dan Chamandy, Jennifer Chamier, Daniel Chytil, Cathrin Clark, Arcola Claypool, Samantha Clemencic, René Confurius, Lucas Cortese, Roberta Cotten, Ann Csabai, Laszlo Dauer, Barbara Emilia David, Christine David, Ursula Dénes-Worowski, Marcell Denys, Tore Descamps, François-Pierre Dettelbacher, Ferdinand Di Sapia, Marco Dickbauer, Johannes Dienz, Alexandra Dienz, Christof Dimitrov, Svetlosar

Theresa Busch

Busch, Theresa

Regieassistentin.

Geboren in Freiburg im Breisgau, Deutschland. Besuch der Freien Waldorfschule Überlingen am Bodensee, anschließend verschiedene Tätigkeiten u.a. Ausstellungsbetreuung beim Weisse Rose Institut München.

Seit 2007 Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien, Nebenfächer: Slawistik und Musikwissenschaft. Mitglied im Symphonischen Chor der Universität Wien.

Regieassistenzen beim sirene Operntheater und ensembleadhoc. Dramaturgiehospitanzen am Theater in der Josefstadt. Inspizienz bei Philipp Harnoncourt / Odeon und dem Festival „13“ der freien Musiktheatergruppen Wiens.