Theater am Sofa 3 - Im Autodrom

30.September und 1.Oktober 1997 - Elite-Autodrom. Wurstelprater

Texte.
Vesna Tusek
. Ich zwei
Antonio Fian. Augsburg
H.C. Artmann. lob der optik
Andreas Dusl. Pichler trifft Ignaz Rosenkranz
Kussinowitz und Rubin. Pichler und Shirly
Si.Si. Klocker. In der Unkenntlichkeit
Kristine Tornquist. Kasperl go home

Liedertexte. Andreas Dusl. Joseph Gerger. Otto Mittmannsgruber. Amaryllis Sommerer. Kristine Tornquist
Inszenierung. Stephan Schaja. Kristine Tornquist
Schauspiel. Lutz Blochberger. Haymon Maria Buttinger. Dominik Castell. Dirk Nocker. Anneke Sarnau. Ute Springer
Conferencier. Karl Pfeifer
Karl Löbl hausgemacht. Erich Joham
Harfe. Andrea Hoffmann
Begräbnischor. Johannes Anton Pichelmayer. Karl Pudik. Martin H.W. Thoma. Dimo Vasilev
Paparazzi. Georg Böhmig. Barbara Hoefert. Chris Muri. Siegfried Friedrich
Licht. Philipp Harnoncourt
Ton. Stephan Schaja
Fotografie. Andreas Friess
Produktion. MOTOR

Kristine Tornquist: Kasperl go home
Experte: Nun. Man könnte das Kasperl nützen, melken, wenn ich so sagen darf.
Kaiser: (ungeduldig)  Bitte! Als was? Wofür?
Experte: Nützen als Gesetzesforscher, Majestät. Niemand ist so findig im Schlupfloch- und Trickerfinden! Man könnte das Kasperl quasi beobachten und in flagranti ertappen und jedes Flagranti sofort in ein Verbot umsetzen!