Presse

Ö1, Das Ö1-Konzert, Matthias Kranebitter, 27.04.2017
Österreichische Musikzeitschrift, Doris Weberberger, Dezember 2011
Blog 1001 Nacht, Claudia Ott, 09.12.2011
Der Neue Merker, Udo Pacolt, 09.09.2011
Falter, Martina Weinbacher, 07.12.2011
Falter, Heinz Rögl, 02.09.2011
terz, Andreas Karl, 01.09.2011
Die Presse, Wilhelm Sinkovicz, 29.08.2011
Kronenzeitung, AN, 29.08.2011
Kronenzeitung, AN, 28.08.2011
Der Standard, Daniel Ender, 27./28.08.2011
Oper in Wien, Dominik Troger, 27.08.2011
Oper in Wien, Dominik Troger, 26.08.2011
Oper in Wien, Dominik Troger, 25.08.2011
Ö1 Kulturjournal, Astrid Schwarz, 25.08.2011
Ö1 Kulturjournal, Ankündigung, 25.08.2011
Ö1 Talentebörse, Matthias Osiecki, 25.08.2011
Wiener Zeitung, Fritz Trümpi, 24.08.2011
Die Presse, Wilhelm Sinkovicz, 23.08.2011
Kleine Zeitung, Walter Titz, 23.08.2011
k2 Kultur in Centrope, Theresa Steininger, 19.08.2011
Radio Orange, Kulturschiene, Martin Oberlechner, 19.08.2011
Wiener Zeitung, 25.08.2011, Ankündigung
Falter, 17.08.2011, Ankündigung
Tanz.at, Ankündigung, 26.07.2011
mica, Ankündigung, 11.07.2011
Wohintipp.at, Ankündigung, 25.06.2011 | 01.09.2011
Esel.at, Ankündigung, 25.06.2011
Vienna online, Ankündigung, 25.06.2011
Theaterblick, Ankündigung, 23.06.2011

MonteLaa.net Ankündigung
MonteLaa.net Bilder von Velibor Kojić
Bilder bei Markus Kuscher

lieber jury, ich habe deine sendung mit den "nachts"-dvd-mitschnitten erhalten, tausend dank!  das wird was für herbstliche abende. nun freu ich mich schon riesig auf "11". vergangenen samstag lachte mir euer flyer bei "meiner gemüsefrau" am yppenplatzmarkt entgegen, es stellte sich heraus, dass sie bei euch regie-hospitanz macht; ich habe ihr natürlich gleich von euch vorgeschwärmt. ich habe gerade mal für den ersten "11er-block" karten reserviert, mal schauen ob das ankommt. meine oldies kommen mich nämlich einmal jährlich aus berlin besuchen und diesmal habe ich den besuch so gelegt, dass sie euch bewundern können. Casper Zehner, 11.07.2011

Die Erfolge der freien Szene sind großartig. Es würde hier den Rahmen sprengen, alles aufzuzählen. Ich sage nur, zeitgenössisches Musiktheater. Viele haben das wahrscheinlich nicht gesehen. Ich habe in den letzten 6, 7 Wochen 4 großartige zeitgenössische Musiktheaterproduktionen gesehen: das Festival der Operngruppe „sirene" mit 11 Kammeropern nach Erzählungen aus „Tausendundeiner Nacht" in der Ankerbrot-Fabrik; die ganz witzige Wirtschaftsoper von „toxic dreams“ im „brut“, ein moderiertes Gespräch zwischen Hayek und Keynes als Oper; „Oskar Serti geht ins Konzert. Warum?", die außergewöhnliche Inszenierung zeitgenössischer Musik der Operngruppe „NetZZeit" mit dem Klangforum Wien im Konzerthaus. – Sie haben das leider alle nicht gesehen. Ich kann Ihnen nur sagen, es war ein ganz großartiger, mehr als sechsstündiger Abend, eine Demonstration für die zeitgenössische Musik in dieser Stadt. Und das Letzte, die höchst erfreuliche Uraufführung von Wolfgang Mitterers Oper „Baron Münchhausen" im Rabenhof in einer Koproduktion mit „Wien Modern“. Ernst Woller im Wiener Gemeinderat, 22.11.2011