Was demnächst passiert

DIE VERBESSERUNG DER WELT
Festival mit 7 Uraufführungen


Ikarus (die Hungernden speisen)
Text. Thomas Arzt | Musik. Dieter Kaufmann
Der Durst der Hyäne (die Dürstenden tränken)
Text. Kristine Tornquist | Musik. Julia Purgina (Interview)
Elsa (die Nackten bekleiden)
Text. Irene Diwiak | Musik. Margarete Ferek-Petric
Der Fremde (die Fremden aufnehmen)
Text. Martin Horváth | Musik. Gerhard E. Winkler
Die Verwechslung (die Gefangenen besuchen)
Text. Helga Utz | Musik. Thomas Desi
Amerika oder die Infektion (die Kranken besuchen)
Text. Antonio Fian | Musik. Matthias Kranebitter
Ewiger Frieden (die Toten begraben)
Text. Kristine Tornquist | Musik. Alexander Wagendristel

Projektbeschreibung (pdf)

In Zusammenarbeit mit Asyl in Not, dem Ö1 Club und dem Club Wien
Mit freundlicher Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien, des Österreichischen Bundeskanzleramtes und der SKE
Mit freundlicher Unterstützung der BAI | Atelierhaus C21

***

Februar 2020: Chodorkowski. Gastspiel des sirene Operntheaters an der Griechischen Nationaloper in Athen / Programm Vorankündigung
März - April 2020: Genia oder das Lächeln der Maschine (UA). Neue Oper von Tscho Theissing und Kristine Tornquist in der Wiener Kammeroper. Auftrag und Produktion des Theater an der Wien.  05./08./10./12./24./29./31. März & 02. April 2020