Besetzung

Griechische Staatsoper Athen (GNO Alternative Stage at the Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre) | operabase

27., 28., 29. Februar 2020, jeweils um 20:30 Uhr
Mit freundlicher Unterstützung der Vereinigung der Österreicher in Griechenland und der Märzbühne Athen

Text. Kristine Tornquist
Musik. Periklis Liakakis (web)

Michail Borissowitsch Chodorkowski. Clemens Kölbl
Marina Filippowna Chodorkowskaja. Ingrid Habermann
Wladimir Wladimirowitsch Putin. Alexander Mayr (web)
Igor Iwanowitsch Setschin. Steven Scheschareg (web)
Leonid Borissowitsch Newslin. Gernot Heinrich (web)
Iwan Iwanowitsch. Sébastien Soulès
Natascha. Lisa Rombach (web)
Xenia Kritikowskaja, TV-Journalistin. Elsa Giannoulidou (web)
Kate, PR-Firma. Tehmine Schaeffer
Alexej Wladimirowitsch Pitschugin. Matthias Haid
Wladimir Petuchow. Martin Mairinger
Roman Arkadjewitsch Abramowitsch. Richard Klein (web)
Matteo Tiziani. Dieter Kschwendt-Michel
Fortuna. Bärbel Strehlau

Orchester der Griechischen Staatsoper Athen

Musikalische Leitung. Jury Everhartz (ob)
Studienleitung und Korrepetition. Petra Giacalone

Regie. Kristine Tornquist (ob)
Choreographie. Bärbel Strehlau
Bühne. Andrea Költringer
Kostüm. Markus Kuscher
Kostüm Assistenz. Claire Blake
Licht/Technik. Edgar Aichinger
Mitarbeit Regie und Produktion. Roberta Cortese
Mitarbeit Regie und Produktion. Martin Scharnhorst

Produktion. Jury Everhartz
Eine sirene-Produktion in Koproduktion mit der STAVROS NIARCHOS FOUNDATION

Vielen herzlichen Dank an Josipa Bainac, Akos Banlaky, Luigi Chiarella, Elfriede Damalas, Dr. Gerd Dückelmann-Dublany, Nikos Dontas, Alexandros Efklidis, Dr. Martina Hermann, Sophia Leu, Vaios Machmountes, Sardis Manolis, Alexandros Mouzas, Selina Nowak, Marianna Pana, Dr. Stefanie Peter, Willi Spuller, Wolfgang Stahl und Katharina Tschakert.