6 - Ikarus

Hunger stillen.
Text. Thomas Arzt | Musik. Dieter Kaufmann
29. / 30. / 31. Oktober und 01. November 2020 20.30 | Ö1 | MT | EF | Kurier

Victor, der junge Produktentwickler der Firma Ikarus, hebt ab. Auf seinem Höhenflug verliert er den Boden unter den Füssen: weder hat er Zeit für seine schwangere Freundin Marie und seinen Freund Alexander, noch für den Bettler, der vor dem Eingang des feinen Restaurants, in dem er mit Geschäftspartnern diniert, hungert. Doch als die Erfolgskurve sinkt und Victor zur Umkehr oder vielmehr zum Absturz zwingt, findet er sich zuletzt gerade dort - als hungriger Habenichts vor der verschlossenen Tür.

Mit. Anna Hauf. Gebhard Heegmann. Maida Karisik. Richard Klein. Georg Klimbacher. Bibana Nwobilo. Bärbel Strehlau
Ensemble: Da-yung Cho. Heidelinde Schuster
Regie. Kristine Tornquist. Dirigent. François-Pierre Descamps
Kammermusikwerkstatt Wien. Leitung Barbara Rombach-Kuderna

Kostüm. Angela Karpouzi. Sarah Maria Grepl
Bühne und Requisite. Markus Liszt. Michael Liszt
Licht und Technik. Egar Aichinger. Vladi Tchapanov
Maske. Isabella Gajcic
Regieassistenz. Heidelinde Schuster - Roberta Cortese
Bühnenplanung. Cornelius Burkert
Korrepetition. Benjamin McQuade
Notensatz. Oliver Weber
Dramaturgie und Übertitel. Roberta Cortese
Produktion. Jury Everhartz
F23. Tom Barcal. Alexander Lugmayr. Max Sperger. Erich Sperger