Christina Kraushofer-Neubauer

Kraushofer-Neub., Christina

Geigerin.

Christina Neubauer wurde in Wien geboren und studierte Violinpädagogik und Konzertfach  an der Wiener Musikhochschule. Nach einem Engagement im Radiosymphonieorchester Wien spielte sie im Wiener Kammerorchester und war Mitglied in der Wiener  Kammerphilharmonie. Als Konzertmeisterin spielte sie in der Wiener Kammeroper und in der Camerata Wien. Seit 2011 ist sie Mitglied bei dem Ensemble Reconsil  und spielt in der Neuen Oper Wien. Mit dem Orpheus-Trio-Wien (1990-2007) spielte sie mehrere CD-Aufnahmen ein, das Ensemble trat unter anderem bei den Festivals Hörgänge, Klangbogen Wien, allegro vivo, musik aktuell, musica aperta-Winterthur und l’art pour l’aar in Bern auf. 2008 wurde das Ensemble erweitert und tritt seitdem regelmäßig unter dem Namen "Orpheus Ensemble Wien" auf.

Christina Kraushofer-Neubauer