Roman Steger

Steger, Roman

Koch und Schauspieler.

Geboren am 20.06 1974 in Wien 1980-1986 Volksschule.
1986-1990 Hauptschule
1990-1995 Bundesrealgymnasium Unterwaltersdorf
1996-1999 Billeteur im Akademietheater in Wien
1999-2003 Ausbildung zum Koch im Haubenrestaurant "Kochwerkstatt" in Wien

1993 "Lebensluftduft"(Soloprogramm) Konzept, Regie und Darsteller Diverse Auftrittsorte
1994 "Volle Orangen"(Kurzprogramm) Konzept und Darsateller Diverse Auftrittsorte Regie: Wolfgang Maier
1995 "Kohlköpfig"(Kurzprogramm) Konzept, Regie und Darsteller Diverse Auftrittsorte Regie: Wolfgang Maier
1996 "Eprek" eine Growaldt Sablinki Produktion Darsteller Cooperated art project
1996 "Bewegung" Museumsquartier Wien Regie: Marisa Growald
1996 "Schokobusserl" Konzept und Darsteller Finale Kleinkunstwettbewerb Graz dietheater Künstlerhaus
1996"Short cuts 10" Regie: Thomas Eidler
1997 "Cremig" (Soloprogramm) Konzept und Darsteller Geusaugasse Wien Regie: Andreas Erstling
1999 "du lebst in deiner eigenen dichte" Konzept und Darstellung (gemeinsam mit Martin Witzmann) Theatergruppe Heliosphan Hobbythek Wien Regie: Beate Meggeneder
2000 "Einschübe" (Soloprogramm) Konzept und Darsteller Finale -Grazer Kleinkunstwettbewerb (Grazer Kleinkunstvogel) diverse Auftrittsorte Regie: Christiana Proier
2001 "Essen Trinken und Auftreten" Konzept und Darsteller Restaurant Kochwerkstatt Regie: Julia Höfler
2002 "Gurkenstück" (Soloprogramm) Konzept und Darstellung Restaurant Kochwerkstatt Regie: Isabelle Uhl
2002 "Der Komissar-eine Kriminaloper" Beamter 1 Jugendstiltheater Regie: Kristine Tornquist
2003 "Das Autostück" Konzept und Darstellung gemeinsam mit Andreas Erstling und Peter Kozek
2005 "Wohnzimmerstück" Regie: Isabelle Uhl, diverse Wohnzimmer in Wien und Umgebung
2006 "Meerdimensionalität" Regie: Karin Wetschanov, Restaurant SChon Schön

Kochstationen
Roman Steger hat seine Kochkarriere 2000 bei Oliver Hoffinger in der Kochwerkstatt in Wien begonnen. Nach Stationen im Gaumenspiel, Landgasthaus Jeitler und Schon Schön wagte er 2013 gemeinsam mit Martin Wall und der Eröffnung der Speisekammer den Schritt zum eigenen Restaurant.

Roman Steger