Donald Padel

Padel, Donald

Regisseur und Schauspieler.

1973 in Eisenhüttenstadt geboren.
1993-94 Schauspieler Kleisttheater Frankfurt Oder
ab 1995-2006 Mitbegründer des Ateliers “Acanto”, Stuckdesign und Restaurator für Stuck (Arbeiten für das BDA Österreich, u.A. Villa Primavesi, Kellerschlössl Dürnstein, Mauerbach)
1998 Schauspiel bei “Theater am Sofa” (Kristine Tornquist)
1998 erste Ausstellung mit der Installation “die drehenden Säulen” im Ragnarhof
ab 1999 Mitarbeit und Aufbau des Kulturplatzes “Ragnarhof” (Organisation von Ausstellungen, Lesungen, Konzerten und Performances, sowie deren Kuratierung)
2003 Performance “Säule und Peitsche” auf dem Brunnenmarkt in Wien
2004 Performance “die VIP-Zone” auf dem Brunnenmarkt in Wien
2004 Performance “der zerbrochene Mann” im Ragnarhof
2005 Performance “der Gemüsekrieg” auf dem Brunnenmarkt in Wien
2006 Gründung des Festivals “MIMAMUSCH”, seitdem Leitung und Intendanz
2007-2011 Autor und/oder Regie bei MIMAMUSCH (“Nicht nur verrückt sein!”, “die Putztour”, “Schneewittchenpsychose”, “der Charme der phallischen Objekte”, “Strandfantasien”, “Küchenduell”
2008-2014 Puppenspieler bei “Kasperl und Pezi” in der Urania

Donald Padel: Mimamusch