Ulla Pilz

Pilz, Ulla

Sopranistin und Moderatorin.

Sie studierte am Konservatorium der Stadt Wien und ist freischaffende Sängerin, Schauspielerin, Moderatorin, Regisseurin und Musikvermittlerin. Sie absolvierte Konzert- und Festivalauftritte in England, Irland, Ungarn, Italien, Bulgarien, der Slowakei und Nordkorea sowie an führenden österreichischen Konzerthäusern. Opern-, Operetten-, Musical- und Schauspielrollen führten sie zu Festspielen in Deutschland, Schweiz und auf viele Wiener Bühnen (Burgtheater, Theater an der Wien, Wiener Festwochen) und an österreichische Stadt- und Landestheater. 1995 bis 2004 war Ulla Pilz Moderatorin und Schauspielerin für das Kinderfernsehen des ORF.
Sie gestaltet und präsentiert Musiksendungen für Ö1 („Pasticcio“ und andere) und Musikvermittlungsprojekte für Jeunesse, Styriarte und Brucknerhaus und arbeitet als Regisseurin freier Opernproduktionen und Musikkabarettistin („illie&bart“). Sie verfasst Artikel und Studien zu musikalischen Themen und ist Senior Lecturer an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.

Ulla Pilz