Franz Reinhard Kumpl

Kumpl, Franz

Autor.

Franz Kumpl, geboren in Oberösterreich, studierte Germanistik und Slawistik in Salzburg. Aufenthalte als Lektor in Russland und Japan, zahlreiche Einsätze als Entwickler und Manager von Kultur- und Sozialprojekten in den GUS-Staaten für Care Österreich und europäische Consultingfirmen. Interkulturelle Arbeit, Organisation von Ausstellungen, Festivals und Konzerten zwischen Russland und Österreich. Bass im Wiener Beschwerdechor und Präsident der Internationalen Maultrommelgesellschaft. Zwei erwachsene und zwei kleine Kinder. Verheiratet.

Franz Kumpl