Katherine Mandl

Mandl, Katherine

Fagottistin.

* Geboren und aufgewachsen in Wien.
* Nach der Matura ein Jahr Vorbereitungslehrgang Fagott an der Musikhochschule Wien, anschließend Aufnahme ins Konzertfach.
* Ab 1992 zusätzliches Studium der Instrumentalpädagogik (IGP) mit Schwerpunkt Blockflöte, im Jänner 1998 erstes Diplom (Lehrbefähigung) mit Auszeichnung.
* Nach dem Abschluß des Konzertfaches im Juni 2000 Studium historischer Fagottinstrumente am Konservatorium der Stadt Wien (September 2000 bis Juni 2005).
* Von Jänner 2004 bis Juni 2007 Studium "fagotto barocco" am Conservatorio Dall'Abaco in Verona/Italien. Im Studienjahr 2005/06 Advanced Studies Programme der Stiftung Abbaye aux Dames in Saintes/Frankreich für klassische und romantische Musik.
* Mitwirkung in verschiedenen Orchestern wie z.B. der Haydn-Akademie, der Wiener Kammeroper, der Wiener Musikwerkstatt, dem sirene Operntheater, der Wiener Akademie, des Orchestrabarocca della Mitteleuropa und des Consilium Musicum, Wien.
* Daneben ausgedehnte Kammermusiktätigkeit sowohl mit historischen Instrumenten (Dulzian, Barockfagott, klassisches Fagott) als auch mit dem modernen Fagott.
* Private Unterrichtstätigkeit seit 1992, Lehrerin für die Fächer Fagott, Blockflöte, Ensemble und Theorie an der Musikschule "Oberes Wiental" seit Herbst 1996 und an der Musikschule Retz von 2001 bis 2003.
* Im Schuljahr 2003/4 Freistellung im Rahmen einer Weiterbildungskarenz.
* Seit September Lehrerin für Fagott, Dulzian und Blockflöte an der Musikschule Horn.