Marco Otoya

Otoya, Marco

Maschinist. Schauspieler.

Marco Otoya wurde 1982 in Lima, Peru geboren.
Schauspiel - und Pädagogikausbildung an der Universidad Católica del Peru.
Zahlreiche Rollen im Theater, Film und Fernsehen in Peru. Lebt seit 2015 in Wien, auch hier bereits verschiedene Auftritte auf Wiener und Salzburger Bühnen so wie in Bad Aussee.
Er stand bei den Salzburger Festspielen in der Opernaufführung "The Bassarids" auf der Bühne.
Mit dem sirene Operntheater spielte er 2018 in "Jeanne und Gilles" im Reaktor in Wien.

Marco Otoya