Georg Schubert

Schubert, Georg

Regisseur und Schauspieler.

1990 Bühnenreife. Ausbildung: Div. Einblicke von ‘method acting’ (Walter Lott) bis zur ‘Commedia dell’arte“ (Alberto Fortuzzi) . Angewandte Biomechanik nach Meyerhold von Christian Treskow; Improvisationstechniken bei Keith Johnstone, Randy Dixon u.a.  Zuletzt: Einflüsse aus der Performance durch Workshop mit „forced entertainment“ und div. Projekten wie zum Beispiel „talking stars“ mit Yosi Wanunu.
Langfristige Engagements: 1985 –1990: Kleines Theater Salzburg; 1991 – 2003 Theater der Jugend Wien. Und seit 2005 tätig im Leitungsteam des Theater an der Gumpendorferstrasse (ehemalige gruppe 80).Weitere Engagements: Kommödienspielen Porcia, Stadttheater Baden, Shakespearefestspiele Rosenburg, Wald4tler Hoftheater,  Theater zum Fürchten,  Theater ‘Die Wieber’,  muunkompanie, u.v.a.
1999: Gründung des urtheater zusammen mit Kollegen aus der Theaterszene Wien und künstlerische Leitung der 3 internationalen Improvisationstheaterfestivals „moment“ im dietheater Wien und dem WUK. Seit 2007 künstlerische Leitung der Impro im TAG.

Georg Schubert