Kari Rakkola

Rakkola, Kari

Regisseur und Schauspieler.

Geboren 1960 in Helsinki.
Schauspielausbildung u. a. an der Theaterhochschule Helsinki und im Odin-Theater Dänemark. Fachausbildung für Körpertheater u. a. bei Yves Lebreton (Decroux-Methode) und Eugenio Barba (Grotowski-Methode).
1981-1993: Engagements am Finnischen Nationaltheater, in verschiedenen Stadttheatern und weiteren wichtigen Bühnen Finnlands.
1993-2003: Engagement am Serapionstheater/Odeon in Wien.
Seit 2003 zahlreiche Gastspiele und Eigenproduktionen, als Schauspieler und Regisseur. Auftritte in Film und Fernsehen.
Pädagogische Arbeit im Fach Körpersprache für Schauspieler u. a. in der Schauspielschule Krauss, Wien, und in der Sibelius-Akademie, Helsinki.

Kari Rakkola