Scheid, Jakob Scheid, Mine Scheidl, Nora Scheidl, Roman Scheschareg, Steven Schiffer, Andreas Schindegger, Sebastian Schindel, Robert Schirmer, Oliver Schiske, Claudia Schmidinger, Marcus Schmidt, Mirjam Schmuckerschlag, Dagmar Schön, Thomas Schönmüller, Annette Schörghofer, Gustav Schorsch, Gerda Schreiberhuber, Hapé Schrettle, Johannes Schubert, Georg Schuch, Barbara Schueler, Roland Schuster, Heidelinde Schwahn, Mima Schwahn-Reichmann, Raja Schweinester, Paul Schweitl, Katharina Schwendinger, Johannes Schwendinger, Michael Schwengerer, Erwin

Nora Scheidl

Scheidl, Nora

Kostüme.

Geboren in Wien, erhielt ihre Ausbildung als Bühnen- und Kostümbildnerin in Wien an der Universität für Angewandte Kunst und in Düsseldorf an der Akademie für Bildende Künste.
Ihre Diplomarbeit wurde durch den Förderungspreis des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst ausgezeichnet.
Seit 1985 arbeitet sie freischaffend weitgehend in Österreich und Deutschland z. B. im Theater in der Josefstadt, Theater im Rabenhof, Schauspielhaus, ImpulsTanz , 8 Brücken Festival Köln, Münchener Biennale, Schlossfestspiele Langenloisu.v.a.
Darüber hinaus leitet sie gemeinsam mit ihrem Mann Michael Scheidl netzzeit, eine Produktionsgemeinschaft, die auf zeitgenössisches Musiktheater spezialisiert ist und zahlreiche Uraufführungen und Auftragskompositionen realisiert.

Nora Scheidl