Planyavsky, Peter Ploner, Erhard Pobenberger, Franz Pockfuß, Robert Polzer, Stephan Popov, Ljubomir Prammer, Alexandra Prawy, Marcel Preimesberger, Philipp Preinfalk, Gerald PRINZGAU/podgorschek Prischink, Robin Pröckl, Harald Purgina, Julia Puschnig, Katharina Raab, Lorenz Rácz, Antal Radanovics, Angela Radu, Adina Felicia Raffaseder, Hannes Rahmann, Maren Rahmann, Marlene Rainer, Bernhard Rakkola, Kari Ramharter, Lila Ramirez, Rafael Rath, Alice Ratschiller, Hosea Reichert, Julia Reichl, Stefanie

Franz Pobenberger

Pobenberger, Franz

Geiger.

Geboren in Wien. Studierte Violine an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Prof. Kakuska (Konzertfachdiplom 1988); Kammermusikstudium beim Alban Berg Quartett und Mitgliedern des LaSalle Quartetts. Konzerttätigleit bei den Salzburger Festspielen,der Schubertiade Hohenems,... Tourneen als Solist und Kammermusiker u.a. nach China, Japan und Südamerika. Seit Beginn Mitglied der Compagnie Instrumentale François Basty; Mitgründer des Musikvereins Compagnie Instrumentale.