Habermann, Ingrid Habjan, Nikolaus Hackl, Werner Hadwiger, Barbara Haemmerle, Valentin A. Hafner, Gerhard Hah, Tony Haid, Matthias Haider, Hannes Hämmerle, Manuela Handler, Gilbert Haneder-Kulterer, Maria Harm, André Harnoncourt, Philipp Harrer, Gudrun Haselberger, Ingrid Haselböck, Lukas Hassler, Vesna Hattinger, Wolfgang Hattler, Tamara Hauf, Anna Clare Heegmann, Gebhard Heidrich, Werner Heilbron, Jonathan Heindl, Christian Heinrich, Gernot Hellweger, Andreas Helm, Richard Herfert, Dieter Herget, Raoul

Werner Hackl

Hackl, Werner

Dirigent, Posaunist und Organisator.

Geboren in Krems an der Donau. Pflichtschule. Matura am Realgymnasium Wien XV. Er studierte an der Pädagogischen Akademie sowie an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien; Reifeprüfung im künstlerischen Fach Posaune. Mag.art. Nach vier Jahren Militärmusik war Werner Hackl 35 Jahre Berufsmusiker im Tonkünstler Orchester Niederösterreich. Als Professor lehrte er 22 Jahre an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien das Ensemble für Blechbläser.
Werner Hackl musizierte im Clemencic Consort und prägte als Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Zeitgenössische Musik das heimische Kunstschaffen. Heute ist er freischaffend als Orchestermusiker in Kirchen und Musikzentren tätig.  Als Dirigent des  KünstlerOrchesterWien unternimmt er häufig Kunstreisen und bereichert somit das Kulturangebot in vielen Ländern. Ebenso ist er Dozent bei Seminaren und Kursen.
Prof. Mag. Werner Hackl, ein vielseitiger Musiker, Dirigent, Ensembleleiter, Organisator und Pädagoge dient der Kunst, den Musikschaffenden sowie einem interessierten Publikum.

Werner Hackl